Show newer
grimneko boosted

❌Die Verwertungsgesellschaftspflicht entreißt kleinen Medien und Verlagen die Entscheidungsmacht, wie die eigenen Inhalte monetarisiert werden. Mit Pressefreiheit, kann das nichts mehr zu tun haben. /4

Show thread
grimneko boosted

Wer sich im Detail einlesen möchte, findet hier unsere juristische Stellungnahme: epicenter.works/document/3711 /5

Show thread
grimneko boosted

❌ Bagatellgrenzen sind eine Farce. Die Schwellenwerte (15 Sekunden | 160 Zeichen) verhindern sinnvolle Berichterstattung, die Zitierfähigkeit und monopolisiert die Sprache
❌„Earmarking“ ist mit der EU-Grundrechtecharta nicht vereinbar und somit grundrechtswidrig /3

Show thread
grimneko boosted

Heute endet die Begutachtungsfrist des Entwurfs für die nationale Umsetzung der 🇪🇺#Urheberrechtslinie. Zusammen mit @freiheitsrechte@twitter.com @wikimedia@twitter.com @communia_eu@twitter.com @cba_media@twitter.com @CC_Austria@twitter.com haben wir gravierende Mängel festgestellt & im Blog zusammengefasst: epicenter.works/content/urhebe /1

grimneko boosted

TL;DR:
❌Uploadfilter führen zu #Overblocking & stellen eine Gefahr für die #Meinungsfreiheit dar
❌Instrumente gegen missbräuchliche Sperrmeldungen sind dringend notwendig, damit durch Urheberrecht Inhalte nicht aus dem Internet gesperrt werden. netzpolitik.org/2021/urheberre /2

Show thread
grimneko boosted

A classic Ndbag the Boogeyman : 1377: Sock week. tapas.io/episode/2322048 via @tapas_app It's international sock week!!! A classic Ndbag the Boogeyman : 1377: Sock week. tapas.io/episode/2322048 via @tapas_app It's international sock week!!!

grimneko boosted

#allesaufdentisch: YouTube löscht Videos

Googles Videoplattform YouTube löscht Videos von “allesaufdentisch” wegen medizinischer Fehlinformation.

anonleaks.net/2021/optinfoil/a

grimneko boosted
grimneko boosted
grimneko boosted

🇬🇧 #Cybersecurity: EU to ban anonymous websites and “whois privacy” services. The LIBE Committee supports indiscriminatory identification of domain holders incl. your phone number in Whois: patrick-breyer.de/en/cybersecu

Show thread
grimneko boosted

🇩🇪 #Cybersicherheit: EU will anonyme Websites verbieten. Der LIBE-Ausschuss will Identifizierungspflicht für Domaininhaber inkl. deiner Telefonnummer in der Whois-Datenbank: patrick-breyer.de/cybersicherh

grimneko boosted
@echo_pbreyer@twitter.com:
🇩🇪Historische Abstimmung: Das Europäische Parlament schließt sich offiziell dem Kampf für ein Verbot #biometrischerMassenüberwachung an.
Jetzt muss das Verbot Gesetz werden! patrick-breyer.de/historischer-m…

#ReclaimYourFace
grimneko boosted

RT @element_hq@twitter.com

New week, new Element! Exciting updates in the 1.9.1 release:🚀

💬 Chat Export is finally here (kudos to Jaiwanth from #GSoC!) 🔭 Spaces iterations ...and more!

element.io/blog/element-1-9-1-

🐦🔗: twitter.com/element_hq/status/

grimneko boosted

We wish Apple had listened to more voices before deciding to scan our phones. We’ve brought some groups together that need to be heard. Join us on Oct. 12: eff.org/event/perspectives-enc

grimneko boosted

RT @kuhlmannmarkus@twitter.com

As part of a company hackathon, I'm trying to write a very simple @matrixdotorg@twitter.com client for ESP8266 (and maybe others). Logging in and sending text-only messages is already "implemented". I appreciate your feedback! PR and/or issue. github.com/kuhlmannmarkus/esp-

🐦🔗: twitter.com/kuhlmannmarkus/sta

grimneko boosted
grimneko boosted

A classic the Boogeyman : 1376: Admission. tapas.io/episode/2318578 via @tapas_app This is very hard to admit... A classic the Boogeyman : 1376: Admission. tapas.io/episode/2318578 via @tapas_app This is very hard to admit...

grimneko boosted
grimneko boosted

Prison technology companies are concocting new ways to extract biometric and personal information from inmates and their families. Our Catalog of Carceral Surveillance is spotlighting some of these shocking new developments. eff.org/deeplinks/2021/09/unco

grimneko boosted

EU-Auftakt für Nachschlüssel-Verordnung
Diese geplanten Maßnahmen sind nicht auf europäischem Mist gewachsen, die Blaupause stammt vom Militärgeheimdienst GCHQ aus dem Jahr 2018, nachdem sich die „5 Eyes“-Spіonageallianz darauf geeinigt hatte. (...)
Man will keinen Wirbel und setzt darauf, dass die Proteste durch die kurze Spanne bis zu den Feiertagen vorerst nicht an Fahrt gewinnen werden.
#E2E #e2eencryption #Überwachung @digitalcourage
fm4.orf.at/stories/3018622/

Show older
grimneko's social corner

A small self-hosted server for myself and my friends.